Rechtsanwältin Petra Schachoff

Willkommen auf meiner Homepage!

Abb. Petra Schachoff

Meinen Beruf verstehe ich im Rahmen der traditionellen anwaltlichen Tätig­keit. Ich werde wirksam in allen Fragen der Wahrnahme der Interessen meiner Mandanten, sowohl außergerichtlich als auch im gerichtlichen Verfahren.

Stets verfolge ich das Ziel, meine Mandanten umfassend und fachlich kompetent zu beraten und über die Konsequenzen und Erfolgsaussichten aufzuklären.

Auch um den Anwaltsberuf macht die fortschreitende Spezialisierung keinen Bogen. Meine Arbeit konzentriert sich auf verschiedene Interessensschwerpunkte, die auf gleich­benannter Seite nachzulesen sind.

Kanzlei

1953 Petra Schachoff, verheiratet, 1 Sohn
1971 Abitur
1973 - 1977 Studium der Rechtswissenschaften an der Humboldt Universität Berlin
1978 - 1991 Richterin
1991 - 1995 juristische Mitarbeiterin in einer Anwaltskanzlei
seit 1995 Rechtsanwältin
1996 Gründung der eigenen Kanzlei

Interessenschwerpunkte

Privates Baurecht
  • Werkvertragsrecht
  • Beweissicherung
  • Beratung und Prozessführung für Auftraggeber und -nehmer
Familienrecht
  • Ehescheidung und damit verbundene Folgesachen
  • Kindes- und Ehegattenunterhalt
  • Vaterschaftsangelegenheiten
Erbrecht
  • Testamentsgestaltung
  • Erbauseinandersetzungen
  • Pflichtteilsrecht
Miet- und WEG-Recht
  • Vertragsgestaltung für Mieter und Vermieter
  • Mietrechtstreitigkeiten
  • Wohneigentumsangelegenheiten
Verkehrsrecht
  • Schadenregulierung
  • Owi-Verfahren

Was wir für Sie tun können

Abb. Frau Schachoff bei der Beratung einer Mandantin

Es gibt Situationen, in denen die Fachkenntnis eines Rechts­anwalts unverzichtbar ist. Mein Team und ich unterstützen Sie in allen Lebenslagen und helfen Ihnen an Ihr Recht zu kommen.

Oft ist es von Vorteil sich bereits frühzeitig anwaltlich beraten zu lassen. Einen umfassenden thematischen Überblick finden Sie in meinen Interessengebieten. Ich freue mich auf Ihren Kontakt.

Kontakt

Rechtsanwältin Petra Schachoff

Abb. Google Maps Icon

Hainstraße 110
09130 Chemnitz

Telefon: 0371 / 402 44 44
Telefax: 0371 / 402 44 46

CVAG-Verbindung:

Linie 21, Haltestelle Palmstraße

Abb. Das Team der Kanzlei Schachoff

Impressum

Rechtsanwältin Petra Schachoff
Hainstraße 110
09130 Chemnitz

Telefon: +49 (0)371 402 44 44
Telefax: +49 (0)371 402 44 46
E-Mail: info(at)ra-schachoff.de
Internet: www.ra-schachoff.de

Steuernr.: 215/266/01189

Zuständige Aufsichtsbehörde und Kammer:
Rechtsanwaltskammer Sachsen,
Glacisstraße 6, 01099 Dresden

Berufsbezeichnung:
Rechtsanwältin (verliehen in der Bundesrepublik Deutschland)

Berufsrechtliche Regelungen:

  • Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
  • Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA)
  • Fachanwaltsordnung (FAO)
  • Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)
  • Berufsregelungen der Rechtsanwälte der Europäischen Union

Die Regelungen können bei der Bundesrechtsanwaltskammer unter http://www.brak.de/seiten/06.php#tdg eingesehen werden.

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 Abs. 2 RStV:
Petra Schachoff (Anschrift wie oben)

Web-Design & Programmierung
Belcampo Medien
Albertstraße 23
09212 Limbach-Oberfrohna

E-Mail: info(at)belcampo-medien.de
Internet: www.belcampo-medien.de

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Copyright: Die grafische Gestaltung, die Elemente, die Inhalte sowie der Quelltext dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung und Vervielfältigung sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch Petra Schachoff bzw. durch die Inhaber der jeweiligen Rechte gestattet. In jedem Fall gelten die gesetzlichen Copyright-Bestimmungen.

Bildrechte: Petra Schachoff, PhotoStudio Tamara Piek, Belcampo Medien, Pixelio.de / U. Herbert

Datenschutzerklärung nach Art.13 Abs.1 DSGVO

Die Rechtsanwaltskanzlei Petra Schachoff nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie der Datenschutzerklärung. Wir möchten, dass Sie wissen, wann wir welche Daten erheben und wie wir sie verwenden. Die jeweiligen Zitate beziehen sich auf die DSGVO.

Verantwortlicher:
Rechtsanwältin Petra Schachoff
Hainstraße 110
09130 Chemnitz

Telefon: +49 (0)371 402 44 44
Telefax: +49 (0)371 402 44 46
E-Mail: info(at)ra-schachoff.de
Internet: www.ra-schachoff.de

Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten
Für die Kanzlei ist ein betrieblicher Datenschutzbeauftragter nicht vorgeschrieben. Wenden Sie sich bitte an Rechtsanwältin Petra Schachoff.

Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck und deren Verwendung
In der Regel kann die Webseite der Anwaltskanzlei Petra Schachoff besucht werden, ohne personenbezogene Daten mitzuteilen.

Weitergabe von Daten an Dritte
Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt.

Soweit dies nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung von Mandatsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist, werden Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergegeben. Hierzu gehört insbesondere die Weitergabe an Verfahrensgegner und deren Vertreter (insbesondere deren Rechtsanwälte) sowie Gerichte und andere öffentliche Behörden zum Zwecke der Korrespondenz sowie zur Geltendmachung und Verteidigung Ihrer Rechte. Die weitergegebenen Daten dürfen von dem Dritten ausschließlich zu den genannten Zwecken verwendet werden.

Das Anwaltsgeheimnis bleibt unberührt. Soweit es sich um Daten handelt, die dem Anwaltsgeheimnis unterliegen, erfolgt eine Weitergabe an Dritte nur in Absprache mit Ihnen.

Angaben zu technischen Zusatzelementen und Severaktivitäten

Server-Log-Files / Serverdaten
Der Provider der Seiten erhebt aus technischen Gründen u. a. folgende Daten und speichert automatisch Informationen in so genannten Serverlogfiles, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt.

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Website, von der aus Sie uns besuchen (Referrer URL)
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs / Serveranfrage
  • Ihre Internet Protokoll (IP)-Adresse.

Diese anonymen Daten werden getrennt von Ihren eventuell angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert und sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden. Die Daten werden zu statistischen Zwecken ausgewertet, um unseren Internetauftritt und unsere Angebote optimieren zu können. Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung.

Cookies
Diese Webseite verwendet keine Cookies.

Betroffenenrechte
Sie haben das Recht:

  • gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;
  • gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
  • gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
  • gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
  • gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen und
  • gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Kanzleisitzes wenden.

Widerspruchsrecht
Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird. Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an info(at)ra-schachoff.de

Datensicherheit
Wir bedienen uns geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Änderungen dieser Datenschutzerklärung:
Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Mai 2018. Durch die Weiterentwicklung unserer Website und Angebote darüber oder aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf unserer Website unter Datenschutzerklärung von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.